Wir verwenden Cookies. Informieren Sie sich √ľber Cookies hier . Indem Sie diese Seite weiter durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sachbearbeiter/in f√ľr das Aufgabengebiet Tax Compliance in Dreieich

MAGISTRAT DER STADT DREIEICH jobs

Dreieich, Hessen


Die Stadt Dreieich, verkehrsg√ľnstig an den Bundesautobahnen A 5 und A 661 und der Bahnlinie Frankfurt-Heidelberg sowie nahe des Frankfurter Flughafens gelegen, ist ein modernes Mittelzentrum mit ca. 45.000 Einwohnern. Dreieich entstand 1977 aus den f√ľnf Kommunen Sprendlingen, Buchschlag, Dreieichenhain, G√∂tzenhain und Offenthal und blickt auch auf eine interessante Geschichte zur√ľck. Als "gr√ľne Ader" schl√§ngelt sich der Hengstbach durch die Gemarkung und verbindet so charmant die f√ľnf Stadtteile mit ihren charakteristischen Wahrzeichen. Das breit gef√§cherte Angebot an √∂ffentlichen Einrichtungen, ein umfassendes Kinderbetreuungs- und Bildungsangebot, ein reges kulturelles Leben sowie die Lage zwischen Gro√üstadt und abwechslungsreichem Naturraum, sorgen f√ľr viel Lebensqualit√§t. Eine Stadt zum leben und arbeiten.

Der Finanzbereich beschäftigt insgesamt 20 Mitarbeitende. Das Aufgabengebiet der Tax Compliance befindet sich gerade im Aufbau.

Die Stelle ist unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden zu besetzen.

Die Verg√ľtung erfolgt nach Entgeltgruppe E 10 TV√∂D.

Die Stadt Dreieich sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n
Sachbearbeiter*in f√ľr das Aufgabengebiet Tax Compliance innerhalb des Fachbereiches Finanzen und Controlling
Ihre Aufgaben:
  • Unterst√ľtzung beim Erstellen und Pflegen einer Richtlinie zur Tax Compliance
  • √úberpr√ľfung der Leistungen der Stadt und 100%-Tochtergesellschaften auf Steuerrelevanz im Bereich Umsatzsteuer
  • √úberpr√ľfung und Gestaltung der steuerlich korrekten buchhalterischen Behandlung der Leistungen der Stadt
  • Ermittlung und buchhalterische Umsetzung des m√∂glichen Vorsteueranteils bei steuerlich relevanten Leistungen
  • Unterst√ľtzung bei der Erstellung der Steuererkl√§rungen
  • Beratung der Fachbereiche in umsatzsteuerrechtlichen Fragestellungen und regelm√§√üige Schulung der Mitarbeiter bzgl. Umgang mit Steuer und Tax Compliance
  • Abstimmung umsatzsteuerrechtlicher Fragen/Entscheidung mit der Finanzverwaltung
  • Unterst√ľtzung im Bereich der Bilanzierung/Hauptbuchhaltung

Wir erwarten eine sorgf√§ltige, zielstrebige, effiziente und l√∂sungsorientierte Arbeitsweise. Sie verf√ľgen √ľber ein hohes Ma√ü an Engagement, Selbst√§ndigkeit und Durchsetzungsverm√∂gen. Dar√ľber hinaus sind sie kritik- und teamf√§hig. Die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungsma√ünahmen ist vorhanden.

Der souveräne Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen(insbesondere Excel) wird zwingend vorausgesetzt. Kenntnisse in der Anwendung von SAP/FI sind von Vorteil.

Wir erwarten:

  • eine Ausbildung zur Steuerfachangestellt*en oder Steuerfachwirt*in oder
  • eine kaufm√§nnische Ausbildung oder Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellt*en mit nachgewiesenen Steuerfachkenntnissen und Erfahrung insbesondere im Bereich Umsatzsteuerrecht

Wir bieten Ihnen:
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • Flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Grunds√§tzlich besteht die M√∂glichkeit zum mobilen Arbeiten

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt ber√ľcksichtigt.

Die Stadt Dreieich strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis 3. November 2019 an den

MAGISTRAT DER STADT DREIEICH
Fachbereich Verwaltungssteuerung & Service
- Ressort Personaldienste -
Anzeige: - E19-08- Tax Compliance
Hauptstraße 45, 63303 Dreieich
Email: bernd.beck@dreieich.de
(Bewerbungen bitte zusammengef√ľgt in einer pdf-Datei)
JETZT BEWERBEN! Sollten Sie die R√ľcksendung der Bewerbungsunterlagen w√ľnschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und mit Ihrer Anschrift versehenen Umschlag bei.
HINWEIS ZUM DATENSCHUTZ
Wir verwenden Ihre Daten ausschlie√ülich zum Bewerbungsmanagement. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personen¬≠bezogenen Daten zu diesem Zwecke ein. Soweit wir diese Leistungen f√ľr unsere Tochtergesellschaften √ľbernehmen, willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten auch an die jeweilige Tochtergesellschaft weiterleiten. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen l√∂schen bzw. vernichten wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungs¬≠verfahrens. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit m√∂glich.

Arbeitsort
PLZ:  63303
Stadt:  Dreieich
Bundesland:  Hessen

Kontaktinformationen
Arbeitgeber:  MAGISTRAT DER STADT DREIEICH

Sonstige Jobinformationen
Kategorie:  Banken, Versicherungen, Immobilien
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling
Sonstige Dienstleistungen
Job ID: (2905430)
Zur√ľck zum Suchergebnis

WICHTIGER Hinweis zum so genannten Scamming: JobRoller oder seriöse Anbieter werden Sie niemals nach persönlichen Passwörtern, PIN-Nummern oder nach Video-Ident im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung fragen. Wenn dies verlangt wird, seien Sie vorsichtig!

Weitere Informationen zu dieser Betrugsmasche finden Sie hier.  

Wir suchen Ihnen Ihren Job!

Auch wenn der passende Job gerade nicht aufgelistet ist, suchen wir Ihnen Ihren neuen Job. Hinterlassen Sie einfach Ihren Lebenslauf oder senden Sie uns Ihre Unterlagen

60-Sekunden Bewerbung!
Erfahrungen & Bewertungen zu JobRoller.de - Das Stellenportal



Beliebte Orte:

Oft gesucht:

Beliebte Städte: